fbpx
Die Sachkundeprüfung nach §34a der Gewerbeordnung ist notwendig um als Sicherheitsmitarbeiter/in im Sicherheitsgewerbe an unterschiedlichen Einsatzstellen tätig werden zu können.Zudem besteht die Möglichkeit mit der bestandenen IHK Prüfung selbst als Existenzgründer in der Sicherheitsbranche aktiv zu werden.
Category: FAQ

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Load More